Öffnungszeiten

Unser Naturpark ist ganzjährig frei zugänglich. Es gibt keine Eintrittsgebühren.

Wir bitten um Verständnis, dass das Fahren mit Fahrrädern nicht gestattet ist und dass aus Rücksicht auf die Natur Hunde unbedingt an der Leine zu führen sind.

365 Tage im Jahr geöffnet

Seit 4. Mai 2020 sind wieder alle Spielplätze und Waldspielbereiche im Naturpark geöffnet. Unsere geplanten Veranstaltungen sind bis Ende Juni abgesagt!

Spazieren gehen im Wald ist erlaubt, solange Sie nur mit Menschen, die im eigenen Wohnungsverband leben, unterwegs sind. Wenn Sie jemanden anderen antreffen, halten Sie unbedingt einen Abstand von mindestens 1 Meter zueinander ein.

Wir kümmern uns um einen sauberen Naturpark

Bitte helfen Sie uns dabei und hinterlassen Sie keine Abfälle im Naturpark. Falls Sie Achtlosigkeiten (Papiere, Verpackungen etc.) anderer Besucher bemerken, wären wir Ihnen  dankbar, wenn Sie und bei der Säuberung helfen und diese Kleinigkeiten mitnehmen und bei unserer zentralen Müllstation auf der Kellerwiese oder beim Naturparkzentrum entsorgen könnten.